Der Bulldozer © Inked Pictures
© Inked Pictures
Artikel vom 05.08.2015 | Editionen und Sammlerstücke

Der Bulldozer, Mediabook



Onyourscreen packt aus


Den einen oder anderen Filmfreund interessiert ja neben dem eigentlichen Film auch die Verpackung und das Drumherum des Ganzen. Das hat natürlich auch die Industrie erkannt und mit Steelbooks, Digibooks, kleinen und großen Hardboxen, Mediabooks und sonstigen Special Collector Editions einiges erschaffen um den Sammler zu befriedigen. In der neuen Reihe "Onyourscreen packt aus" wollen wir euch ab und an das eine oder andere Schmuckstück präsentieren.

Der Bulldozer


Inked Pictures Mediabook Cover A

Dieses Mal trifft es das streng limitierte "Inked Pictures" Mediabook zu Der Bulldozer (OT: A Force of One), das einer unserer Redakteure via Facebook-Verlosung gewinnen durfte. Der relativ frühe Chuck Norris-Streifen (1979) kommt dabei in ungekürzter Länge daher. In der deutschen Kinofassung fehlende Stellen wurden hier ergänzt und mit Untertiteln versehen, was die Blu-ray-Laufzeit auf 91 Minuten schraubt. Das Bild ist soweit wir das beurteilen könenn 1A, auch der Ton weiß zu überzeugen. Unsere Mediabook-Version ist die mit Cover A, die genau wie die Cover B-Variante streng auf 250 Exemplare limitiert ist. Amazon verkauft das Teil momentan für rund 46 Euro (Stand 05.08.2015).

Der Bulldozer © inked Pictures
© inked Pictures

Der Bulldozer © Inked Pictures
© Inked Pictures

Hier seht ihr das Covermotiv von vorne und hinten - es handelt sich dabei um das Covermotiv A.

Der Bulldozer © Inked Pictures
© Inked Pictures

Die Limitierung wird via einer beiligenden Checkkarte legitimiert, was, genau wie das Miniposter mit den beiden Covermotiven, eigentlich eine prima Idee ist. Nicht so prima ist, das keine Haltevorrichtung für beides im Mediabook vorgesehen ist und die beiden Gimmicks gerne nach unter durchfallen. Ist vielleicht ein Tipp für die Zukunft an die Macher.

Der Bulldozer © Inked Pictures
© Inked Pictures

Das Miniposter (ca. DinA4) liegt doppelt gefaltet der Veröffentlichung bei und zeigt beide Covermotive.

Der Bulldozer © Inked Pictures
© Inked Pictures

Der Bulldozer © Inked Pictures
© Inked Pictures

Der Bulldozer © Inked Pictures
© Inked Pictures

Das Mediabook erscheint prima verarbeitet. Die Diskhalterungen wirken stabil und das nett aufgemachte aber relativ wenig Zusatzinfos beherbergende, 12 seitige Booklet ist ordentlich eingearbeitet. Mediabook-üblich finden wir vorne die DVD, hinten die Blu-ray-Fassung von Der Bulldozer. Ein paar Extras wären nett gewesen, aber man kann ja nicht alles haben ...

Für uns eine wertige und gelungene Veröffentlichung, zumindest wenn man mit einem recht anspruchslosen Chuck Norris-Film von Ende der 70er Jahre was anfangen kann. Wir können.





© Text: onyourscreen.de / Mediabook von Inked Pictures