The Rezort © Ascot Elite
© Ascot Elite
Artikel vom 18.09.2016 | Heimkino->Blu-Ray

The Rezort



Willkommen auf Dead Island


Durfte man auf der pazifischen Insel namens "Isla Nublar" in Millardär John Hammonds erstaunlichem "Jurrassic Park" nur Dinos begaffen (zumindest so lange sie denn friedlich in ihren Sicherheitsbereichen blieben), darf man im "The ReZort" den Urlaub zwischen Champagner, Luxus, Palmen und dem spaßigen Niedermetzeln von Zombies verbringen. Freizeitpark mit Untoten, juhu!

Mediafacts
The Rezort © Ascot Elite
© Ascot Elite
Cover: The Rezort
Titel: The Rezort
Originaltitel: The ReZort
getestete Version: Blu-ray Cast: Jessica De Gouw, Dougray Scott, Martin McCann
Regie: Steve Barker
Produktionsland: UK / E / B
Studio/Verleih: Universum Film
Erscheinungstermin: 2016
Produktionsjahr: 2015
Spieldauer: 90 Minuten
Sprache: Deutsch, Englisch (DTS HD Master Audio 5.1)
Regioncode: 2
FSK: ab 16 J.

Filmkurzbeschreibung


Seit der großen Zombie-Apokalypse ist die Welt eine andere geworden. 2 Milliarden Tote und unzählige traumatisierte Seelen hat die Pandemie gekostet. Doch selbst aus unvorstellbaren Katastrophen kann man Profit schlagen. Mit „The ReZort“ wurde ein einzigartiger Ort geschaffen, der Luxusferien auf einer Trauminsel mit dem Nervenkitzel einer Zombie-Jagd verbindet. Ein ausgeklügeltes Sicherheitssystem hält die zum Abschuss freigegebenen Untoten dabei in Schach - bis es versagt. Eine Gruppe von Amateur-Jägern wird plötzlich zu Gejagten. Bei dem Versuch, sich vor der untoten Meute zu retten, kommen die Zombie-Touristen zufällig dem ungeheuerlichen Geheimnis von „The ReZort“ auf die Spur. Denn das wahre Monster ist kein bissiger Untoter.

The Rezort © Ascot Elite
© Ascot Elite
Stilvoll zum Gemetzel

Das meint Onyourscreen.de zum Film


The Rezort-Regisseur Steve Barker ist dem Horrorkenner kein Unbekannter, denn mit dem britischen Streifen Outpost aus dem Jahr 2008 schuf er sich - zu Recht - eine ordentliche Fangemeinde unter den Zombie-Freunden. Seltsamerweise machte er sich danach recht rar, und so ist nach dem nicht ganz so gelungenen Outpost: Black Sun (2012) der nun vorliegende The Rezort erst sein dritter Film. Hier dürfen wir eine Reisegruppe auf die Insel "The ReZort" begleiten, wo sie aus ganz unterschiedlichen Gründen "Urlaub" machen. So wollen einige ihr Traumata aus dem gewaltigen Krieg zwischen den Zombies und der Menschheit auskurieren, andere haben den Erlebnistrip gewonnen und der Rest freut sich einfach auf einen Urlaub mit Zombie-Gemetzel. Nur eine hat etwas anderes vor ... und das mit fatalen Folgen!

The Rezort © Ascot Elite
© Ascot Elite
Gewonnen: noch haben die Gamer Spaß an ihrem Gewinn

Das meint Onyourscreen.de zur Blu-ray


Seit dem 01. September 2016 liegt der post-apokalyptische Horrorfilm The Rezort im Verleih vor. Seit dem 16. September 2016 sind die DVD sowie die Blu-ray im Handel erhältlich. Als Bonus darf sich der Fan mit Einblicken in die Erschaffung der visuellen Effekte, einem Behind the Scenes und dem Originaltrailer schäftigen. Die Wendecover bestückte Standard-Blu-ray-Verpackung kommt (zumindest in der Erstauflage) mit einem zusätzlichen Pappschuber daher.

onyourscreenSHOTs

Bild links Bild rechts
  • The Rezort<br>© Ascot Elite
  • The Rezort<br>© Ascot Elite
  • The Rezort<br>© Ascot Elite
  • The Rezort<br>© Ascot Elite
  • The Rezort<br>© Ascot Elite
  • The Rezort<br>© Ascot Elite
  • The Rezort<br>© Ascot Elite
  • The Rezort<br>© Ascot Elite

Das Onyourscreen.de-Fazit zu THE REZORT


Mit Jessica De Gouw (These final Hours) und Dougray Scott (Taken 3) sind die Hauptrollen prima besetzt und so überzeugt The Rezort nicht nur mit einer klassischen Zombiegeschichte, sondern hat neben dem eindrucksvollen Schauplatz auch einen interessanten Plot inklusive Twist zu bieten. Das der Splatterfaktor nicht allzu hoch ist, sieht man ja bereits an der FSK-Einstufung "ab 16 Jahre" - von familienfreundlicher Unterhaltung ist der Streifen dann aber auch einige blutige Headshots und Metzeleien weit entfernt. Zwar kommt The Rezort nicht an den Erstling von Regisseur Steve Barker heran, kann aber dank interessanter Grundidee und ordentlicher Umsetzung durchaus punkten.

Featurette zu The Rezort


© Text: onyourscreen.de / AS


 
 
© Anolis

© Pandastorm

© Anolis Entertainment

© Wild Bunch Germany

© Ascot Elite

© Anolis Entertainment