The LEGO® Movie © Warner Home Video
© Warner Home Video
Artikel vom 25.08.2014 | Heimkino->Blu-Ray

The LEGO® Movie



Stein für Stein computergeneriert


The LEGO® Movie ist das erste abendfüllende LEGO® Kinoabenteuer - und kommt nun als DVD, Blu-ray und 3D Blu-ray auf den deutschen Heimkinomarkt. Und wie der Streifen von der Presse und Kritik gefeiert wurde ... Wahnsinn! Und warum? Ganz ehrlich, wir wissen es nicht wirklich!

Mediafacts
The LEGO® Movie © Warner Home Video
© Warner Home Video
Blu-ray-Cover
Titel: The LEGO® Movie
Originaltitel: The LEGO® Movie
getestete Version: Blu-ray
Cast: Will Ferrell, Chris Pratt, Liam Neeson
Regie: Phil Lord, Christopher Miller
Studio/Vertrieb: Warner Home Video
Produktionsland: Deutschland
Erscheinungstermin: 2014
Produktionsjahr: 2014
Spieldauer: 100 Minuten
Sprache: Deutsch (DD 5.1), Englisch (DTS HD-Master Audio 5.1
Regioncode: 2
FSK: ab 0 J.

Filmkurzbeschreibung


Emmet, eine gewöhnliche, angepasste, durch und durch durchschnittliche LEGO Minifigur wird durch einen Zufall für eine ganz besondere Person gehalten, der es vorbehalten ist, die Welt zu retten. Denn ein bösartiger Tyrann möchte die ganze LEGO Welt mit einem Superkleber fixieren. Zusammen mit einer Gruppe unbekannter (wie bekannter) Helden begibt Emmet sich auf eine epische Reise, das Böse zu stoppen - ein Abenteuer, für das er hoffnungslos unvorbereitet ist…

Das meint onyourscreen.de zu Film


Dass der ehemals kränkelnde, nun aber seit Jahren wiedererstarkte Bauklötzchen-Konzern LEGO nach diversen Freizeitparks in Europa, Nord-Amerika und Asien sowie erfolgreichen Abstechern in die Computer- und Videospielwelt irgendwann auch mal in der Filmindustrie auftauchen würde, war eigentlich klar. Dass Millionen von begeisterten Klötzchenstaplern anschließend die Kinos stürmen würden, war eigentlich auch abzusehen. Dass sich aber die Presse bei dem Machwerk derart mit Lob überschlägt, bleibt zumindest uns ein Rätsel. Gut, wir haben auch als Kinder mit LEGO gespielt, wir waren im Ur-Legoland im dänischen Billund und auch im deutschen Ableger - und trotzdem können wir diese fast kritiklose Begeisterung für The LEGO® Movie nicht nachvollziehen. Sicher, für Filmfans sind die diversen Seitenhiebe auf die Blockbusterlandschaft (Matrix, Star Wars, Herr der Ringe, Superheldenfilme usw.) ein Lächeln wert, aber wirklich unterhalten hat zumindest uns der grafische Erguss aus Millionen von Plastiksteinchen nicht. Gut, ab und an sitzt schon mal eine Pointe, aber der Großteil geht zumindest im Deutschen ziemlich unter. Möglicherweise muss man einfach LEGO-Fan oder unter 14 sein, um so richtig Spaß an dem überbunten Treiben zu haben - uns hat die computergenerierte, US-amerikanisch-australische Produktion nicht wirklich begeistert.

The LEGO® Movie © Warner Home Video
© Warner Home Video
President Business/Lord Business

Das meint onyourscreen.de zur Blu-ray


Begeistern kann allerdings die Blu-ray - sowohl was Bild und Ton angeht, als auch von der Ausstattung. Neben einem begleitenden Audiokommentar, drei Stop-Motion Kurzfilmen, den Features "Wie LEGO zum Leben erweckt wurde", "Das kannst du auch!", "Die Geheimnisse hinter den Bausteinen", "Filmideen der Fans: Geheime Filmbeiträge", "Der Film in 3 Minuten", dem Song "Everything is Awesome" zum mitsingen, Doug und Todds Cut könne wir uns auch an nicht verwendeten Szenen/Verpatzten Szenen erfreuen. Das ist mal üppig und ein Extralob wert! The LEGO® Movie kommt im Verleih von Warner Home Video am 21. August 2014 in die deutschen Heimkinos.

The LEGO® Movie © Warner Home Video
© Warner Home Video
3D Blu-ray-, Blu-ray- und DVD-Cover von The LEGO® Movie

Das Onyourscreen.de-Fazit zu The LEGO® Movie


Regie in The LEGO® Movie führten Phil Lord und Christopher Miller die bereits mit Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen Erfahrungen in der Welt des computeranimierten Kinoabenteuers sammeln konnten. Wir begleiten hier Emmet, eine durchschnittliche LEGO Figur, die stets alle Regeln befolgt bei einem Abenteuer, mit dem er selber niemals gerechnet hätte. Wir können uns vorstellen, das dieser Streifen vielen LEGO-Jüngern viel Spaß macht, wir fanden ihn eher durchschnittlich.



© Text: onyourscreen.de / AS


 
 
© Anolis Entertainment

© Pandastorm

© Square One/Universum Film

© Ascot elite Home Entertainment

© Wild Bunch Germany