Song for Marion © Ascot Elite
© Ascot Elite
Artikel vom 06.10.2013 | Heimkino->Blu-Ray

Song for Marion



Es ist nie zu spät für Veränderungen


Der britische Autor und Regisseur Paul Andrew Williams, der bereits mit London to Brighton einschlägige Preise gewinnen konnte, erzählt in seinem Best-Ager-Film Song for Marion vom lebensbejahenden Umgang mit dem Alter. Mit hier dezent aber pointiert eingesetzem britischem Humor und inspiriert durch die Lebensgeschichte seiner Großeltern, erschuf Williams hier eine zwischendrin auch tragische Komödie über Liebe im Alter.

Mediafacts
Song for Marion © Ascot Elite
© Ascot Elite
Blu-ray-Cover: Song for Marion
Titel: Song for Marion
Originaltitel: Unfinished Song
getestete Version: Blu-ray
Cast: Vanessa Redgrave, Terence Stamp, Gemma Arterton
Regie: Paul Andrew Williams
Produktionsland: GB
Studio/Verleih: Ascot Elite
Erscheinungstermin: 2013
Produktionsjahr: 2012
Spieldauer: 94 Minuten
Sprache: Deutsch (DTS-HD Master Audio 5.1), Englisch (DTS HD Master 5.1)
Regioncode: 2
FSK: ab 0 J.

Filmkurzbeschreibung


In Song for Marion steht der mürrische Rentner Arthur und seine todkranke Frau Marion im Mittelpunkt. Arthur kann so garnicht verstehen, warum sich seine Frau freiwillig und regelmäßig der in seinen Augen peinlichen Prozedur unterzieht, alberne Lieder in ihrem Chor zu singen. Doch Marions Liebe zu ihrem Hobby ist so ausgeprägt, das Arthur nichts anderes übrig bleibt, als seine geliebte Frau, wenn auch widerwillig, dabei zu unterstützen. Chorleiterin Elisabeth sieht in Arthur etwas Besonderes und will ihn, vor allem nachdem Marion ihrer Krankheit anheim gefallen ist, unbedingt und gegen seinen vehementen Widerstand in ihren Chor aufnehmen. Hartnäckig bearbeitet sie Arthur und im Laufe der Zeit entdeckt dieser seine verloren geglaubte Lebensfreude wieder. Denn Arthur beginnt zu verstehen, dass es nie zu spät für Veränderungen ist.

Song for Marion © Ascot Elite
© Ascot Elite
Szenen aus "Song for Marion"

Das meint onyourscreen.de zum Film


Song for Marion ist eine warmherzige Story für alle Generationen. Chöre die bekannte Song interpretieren sind ja nicht nur seit der großartigen Serie Glee oder auch Pitch Perfekt schon bei Teenies durchaus angesagt. Trotzdem eicht der deutsche Vertrieb des Films (Ascot Elite) sein Marketing auf die 50 -Generation. So erscheint der Film in Deutschland als Blu-ray aber auch als DVD-Mediabook inklusive eines opulent bebilderten Songhefts mit Titeln des Soundtracks. Auch bei der Covergestaltung und den Menüs wurde auf große Schriften und einfachsten Umgang mit dem Medium geachtet. Das ist zumindest mal eine interessante Vermarktungsidee für den schwächelnden Home Entertainment Bereich - die demographische Entwicklung in Deutschland könnte den Versuch erfolgreich sein lassen.
In den Hauptrollen sind Oscarpreisträgerin Vanessa Redgrave, Terence Stamp und Ex-Bond-Girl Gemma Arterton zu sehen. Um den wichtigen Soundtrack des Films zu realisieren, wurde der britische Tenor Richard Scott verpflichtet. Der schrieb für Unfinished Song, so der Originaltitel des Films, weltbekannte Pop- aber auch Heavy Metal-Songs um und schuf ein witziges, nicht alltägliches musikalisches Potpourri. Dazu gehören Klassiker wie Motörheads „Ace of Space“ und „Love Shack“ von The B-52‘s.

Die Songs und Arrangements umrahmen die außergewöhnliche Geschichte um einen mürrischen Eigenbrötler, der nur bei seiner Frau von seiner Granteligkeit loslassen konnte. Selbst die Beziehung zu seinem Sohn ist rauh und oberflächlich. Erst die Musik schafft es das Herz von Arthur zu öffnen und natürlich endet die Story wie vermutet mit einem Happy End. Bis dahin müssen die Chorleiterin, die witzigen Charaktere des Chors, aber auch Arthur und sein Umfeld nicht nur musikalische Klippen umschiffen. Das schaffen sie mit Witz, Romantik und natürlich mit viel Musik. Sicherlich ist Song for Marion nicht bahnbrechend, nicht neu, nicht wirklich herausragend - aber es ist eine schön umgesetzte Idee die von ihren sympathischen Charakteren und natürlich der Musik lebt.

Das meint onyourscreen.de zur Blu-ray


Song for Marion © Ascot Elite
© Ascot Elite
DVD-Mediabook
Die Idee, ein Produkt auf die Zielgeneration zu trimmen, ist ja nur logisch und nicht wirklich bahnbrechend. Das es aber bei DVDs und der Generation 50plus gemacht wird, ist zumindest uns neu. Prima Konzept, aber wie weit ist es mit der restlichen Qualität her? Nun, auch die Bild- und Tonqualität sind gut gelungen. An Extras enthält die Blu-ray ein Making of, Interviews Cast & Crew, Audiokommentar, Entfallene Szenen, Lustige nicht veröffentliche Szenen, Originaltrailer und die übliche Trailershow. Das edle Mediabook (DVD!) bietet zusätzlich ein 16-seitiges Booklet mit vielen Hintergrundinformationen und Notenblättern. Warum das Mediabook nicht auch als Blu-ray kommt, hat wohl mit der Verbreitung von BR-Playern in der Zielgruppe zu tun?!

Featurette: Song for Marion

Onyourscreen.de-Fazit zu SONG FOR MARION


Mit viel Leidenschaft und großartigem Gesang gewinnt ein Rentnerchor die Herzen des Publikums. Song for Marion ist eine nette Komödie über Musik, Liebe und das Älterwerden. Ab dem 4. Oktober 2013 ist der unterhaltsame abendfüllende Spielfilm als edles DVD-Mediabook und als Blu-ray-Disc im Handel erhältlich.


© Text: onyourscreen.de / AS


 
 
© Pandastorm

© Anolis Entertainment

© Anolis Entertainment

© Ascot Elite

© ©Senri Akatsuki-SB Creative Corp./Undefeated Bahamut Partners ©SA-SBCr/UBP

© Wild Bunch Germany