Shopping-Center King, Seth Rogen
Artikel vom 08.04.2011 | Heimkino->DVD

SHOPPING-CENTER KING



Hey Kevin James, guck mal, so geht das ...


Heißt der Film nicht Der Kaufhaus-Cop? Never, mit den Blödeleien eines Kevin James im besagten Streifen hat Shopping-Center KIng nur ganz ganz wenig gemein. Die Gemeinsamkeiten sind, das eine Mall Hauptdrehort ist, es um einen Sicherheitsbeamten in diesem welchen geht und es sich theoretisch um Komödien handelt. Während Der Kaufhaus Cop aber eher klamaukig-simpel daher kommt, muss man beim Seth Rogen-Film Shopping-Center King - Hier gilt mein Gesetz schon auf den eher politisch unkorrekten und bitterbösen Humor stehen. Auch wenn der Film anscheinend nicht den Geschmack der breiten Masse trifft - unseren hat er getroffen.

Mediafacts
Shopping-Center King, Seth Rogen
Cover: Shopping-Center King – Hier gilt mein Gesetz
Titel: Shopping-Center King – Hier gilt mein Gesetz Originaltitel: Observe and Report getestete Version: DVD Cast: Seth Rogen, Ray Liotta, Michael Peña, Anna Faris Regie: Jody Hill Produktionsland: USA Studio/Verleih: Warner Home Video - DVD DVD-Release: 2009 Produktionsjahr: 2009 Spieldauer: 83 Minuten Format: Dolby, PAL Sprache: Deutsch (DD 5.1), Englisch (DD 5.1), Spanisch (DD 5.1) Regioncode: 2 Format: 16:9 - 1.77:1 FSK: Freigegeben ab 16 Jahren

Film-Kurzbeschreibung


Das Aufgabenfeld von Sicherbeitsbeamten Ronnie Barnhardt in der Forest Ridge Mall ist klar umrissen: Beobachten und Sicherheit ausstrahlen, nur nicht eingreifen (sagt auch der Origninaltitel Observe and Report). Seiner Angebeteten Brandi kann er so kaum imponieren. Im wiederkehrenden Auftauchen eines Exhibitionisten sieht Ronnie seine Chance gekommen und bläst gemeinsam mit seinen ähnlich unterdurchschnittlich begabten Kollegen zum heiligen Krieg gegen den Entblöser. Wenig erfolgreich kommt ihm auch noch der "richtige" Detective Harrison in die Quere. Nachdem der den Exhibitionisten-Fall an sich reisst, scheinbar Brandi angräbt und Ronnies Versuch bei der Polizei unterzukommen kläglich scheitert, fällt das Lebens-Kartenhaus des Mall-Cops völlig in sich zusammen und sein Verhalten eskaliert - bis ins Absurde ...

Das meint onyourscreen.de zum Film


... und wenn wir absurd schreiben, dann meinen wir das auch so. Seth Rogen spielt die für ihn eher ungewöhnlich wenig klamaukige Rolle des soziopathischen Kaufhauscop gekonnt und doch völlig überdreht. Die eigentlich eher schwere und traurige Story - ab und an durch bösartig-witzige Pointen unterbrochen - wird gut nach zwei Drittel des Films durch den politisch sowas von unkorrektem Humor und durchaus ausufernder Gewaltdarstellung derart an die Grenze geführt und überzeichnet, das sicher dem einen oder anderen Zeitgenossen der Schädel schwirrt. Nur als Beispiel: wir haben uns die DVD gemeinsam zu drei Filmfreaks angeschaut, und uns alle etwa gleichzeitig gefragt, ob die Drehbuchautoren, der Regisseur und die Darsteller das tatsächlich so gewollt haben, oder sie alle von geheimen Mächten oder zumindet höchst gefährlichen Drogen beeinflusst wurden. Aber nicht falsch verstehen, genau das hebt die Komödie ab von Stangenwarenprodukten wie dem "verwandten" Kevin James'chen Klamauk. Unserer Meinung nach ist Shopping-Center King einer der besten Seth Rogen-Streifen und ganz klar eine gut besetzte und durchaus intelligente Komödie.


Das meint onyourscreen.de zur DVD


Nun ja. Schlichtes, gefälliges Coverartwork in einfacher Amaray-Hülle. Bild und Ton durchschnittlich, als Sprachen gibts neben Deutsch noch englisch und spanisch, alles jeweils in Dolby Digital 5.1. Leider stimmen einen auch die Extras nicht sonderlich freundlich - es sei denn, man erwartet nicht mehr denn "Verpatzte Szenen". Das geht besser und vor allem hätte es der Film auch deutlich besser verdient. Schade.

Onyourscreen.de-Fazit zu SHOPPING-CENTER KING


Auch wenn die DVD sicherlich kein Sammlerstück ist, so gehört sie doch ins Regal jedes Komödienfans. Wer einfachen Standard-Humor a la Stiller, Sandler oder James erwartet, wird hier gründlich enttäuscht. Wer es so richtig böse mag darf, nein muss bei diesem Comedy-Highlight zugreifen. Wir teilen die Ansicht nicht ganz, die auf dem Rücken des Covers prang, aber es ist schon was wahres dran: "Im Quentin Tarantino-Stil: derbe Action, politisch unkorrekt und mit einem bitterbösen Humor!"
Kaufen - auf DVD oder Blu-ray und dann urteilen.


© Text: onyourscreen.de / AS


 
 
© Fumiyo Kouno/Futabasha/Konosekai no katasumini Project

© Universal

© 2004 Hiroya Oku / SHUEISHA - GANTZ Partners