Hammer Blu-ray Reihe © Anolis Entertainment
© Anolis Entertainment
Artikel vom 03.12.2013 | Editionen und Sammlerstücke->Editionen und Reihen

Neues für Sammler: Die HAMMER Blu-ray-Reihe



Die ersten Titel stehen fest


Lange schon wurde über die neue "Anolis-Blu-ray Reihe" um die Filme der "Hammer Studios" gemunkelt und spekuliert. Nun lassen die Macher die Katze aus dem Sack und präsentieren den ersten Titel der noch in diesem Jahr erscheint und alle weiteren Veröffentlichungen für das Jahr 2014. Ausserdem kann man der Meldung Details zu dem umfangreichen Deal, den Restaurationsarbeiten, den beteiligten Kuratoren und Experten entnehmen. Wir freuen uns schon jetzt darauf die erste Veröffentlichung - Das grüne Blut der Dämonen (Originaltitel: Quatermass & the Pit) - in den Händen zu halten, die es, wie auch alle folgenden Teile, in der günstigen Blu-Amaray sowie auch als streng limitiertes, hochwertiges Mediabook geben wird. Über die Höhe der Limiterung darf noch spekuliert werden ...

Hammer Blu-ray Reihe © Anolis Entertainment
© Anolis Entertainment
Mediabook (l.) und Standard-Blu-Amaray von "Das grüne Blut der Dämonen"

Die offizielle Pressemeldung
2012 schlossen sich unter der Federführung der bekannten Produktionsfirma "Exclusive Media" (Die Frau in Schwarz, Let Me In) eine Gruppe von Labels und Studios aus aller Welt, darunter "STUDIOCANAL (UK)", "Pinewood (UK)", "Image Entertainment (US)", "Illuminate (US)" und "Anolis Entertainment", zusammen, um die legendären Produktionen des britischen Hammer Film Studios im wohl umfangreichsten Restaurations-Prozess der Filmgeschichte in bester Qualität für kommende Generationen zu präservieren.

Dabei werden nicht nur alle Filme sorgfältig in High Definition abgetastet, sondern auch brandneues Bonusmaterial (Interviews, Audiokommentare etc.) mit an den Produktionen beteiligten Personen wie auch Filmhistorikern produziert sowie alte, längst verschollen geglaubte „Schätze“ aus dem Hammer Archiv in Form von seltenen Fotos, Werbematerial und Requisiten wieder der Allgemeinheit zugänglich gemacht.

Pünktlich zu Weihnachten startet "Anolis Entertainment" seine Hammer Blu-ray-Reihe mit einem bei Fans und Kritikern gleichermaßen geschätzten Genre-Kleinod: Das grüne Blut der Dämonen (orig. Quatermass & the Pit). Den Wunsch der Fans nachkommend, veröffentlicht Anolis die Reihe gleichzeitig in einem streng limitierten Mediabook wie auch in einer Standard Blu-ray Softbox.

Hammer Blu-ray Reihe
Aushangfotos zu "Das grüne Blut der Dämonen"

Unterstützt wird das Haibacher Label dabei von dem bekannten Filmhistoriker Dr. Rolf Giesen, der die gesamte Reihe kuratiert, für jeden Film einen exklusiven Audiokommentar einspricht und zudem auch jedes Mal einen umfangreichen Booklettext beisteuert.
Mit an Bord ist auch der weltweit angesehene Hammer-Experte und Autor des Buches „The Hammer Vault“ Marcus Hearn, der im Auftrag von "Exclusive Media" ein Großteil des Bonusmaterials produziert und für "Anolis Entertainment" deutschland-exklusives Material beisteuert. Darunter Interviews mit den Regisseuren John Hough (Draculas Hexenjagd) und Peter Sasdy (Hände voller Blut, Comtesse des Grauens).

Außerdem bietet diese Reihe die Möglichkeit die erfolgreiche Kooperation zwischen "Koch Media" und "Anolis Entertainment", durch die von Fans lang erwartete Special Editions wie die Kommissar X Box möglich wurde, weiterzuführen. Denn gleich der zweite Titel der Reihe – Draculas Hexenjagd (OT: Twins of Evil) – entsteht in Zusammenarbeit mit dem in Planegg ansässigen Label.
Weitere für 2014 geplante Titel umfassen Der Fluch der Mumie, Frankensteins Ungeheuer, Blut für Dracula, Hände voller Blut und Nächte des Grauens.


© Text: onyourscreen.de / AS