Artikel vom 11.07.2011 | Rubriken->Movie Fight

Moviefight: Star Wars vs. Star Trek



Wenn das nicht ein epischer Kampf ist ...?!


Mitvoten und mitentscheiden wer die "Spectacular MOVIEFIGHTS" auf onyourscreen.de gewinnt. Völlig sinnlos, macht aber Spaß. Und wenn nicht euch dann zumindest uns.

Der Kampf der Kämpfe. Der epische Fight als solcher. Nie wird es mehr so sein wie vorher, oder doch wie immer? Gefühlt geht der Kampf der Weltraum-Ansichten schon Jahrhunderte so, dabei kann es erst 1977 angefangen haben. Star Wars-Geeks gegen Star Trek-Nerds - alle völlig gaga und zum Unentschieden verdammt? Wir werden sehen.

Star Wars

Sechs Episoden, die Ewoks und ein Haufen animierter Käse

Star Wars
Was mit Krieg der Sterne begann, hörte bis dato nicht auf. Sicher, zwischendurch nervte George Lucas mit dem Kampf um Endor-Kinderquatsch, aber hat er nicht den "Gut gegen Böse-Film" mit Star Wars neu erschaffen? Und leider auch mit den seltsam sterilen "neuen, alten Episoden und dem animierten Clone-Quatsch" wieder zu Grabe getragen? Keine Ahnung, aber wetten demnächst schreihen uns wohlbekannte Wookies in 3D an?

Geheime Fakten

Geburtsjahr: 1977
Filme: 6 Hauptfilme, Clonewars, Kinderquatsch mit Ewoks und ein Haufen animierter Kram

Dein Gewinner ist ...
 

Star Trek

Zig Serien, elf abendfüllende Kinofilme und all so was ...

Star Trek
Jaja, der erste Kino-Star Trek-Film war suuuper. Ja ne iss klar. Langweiliger Kram das. Aber so nach und nach wurden die Kinofilme besser .... und dann wieder völlig daneben. Zumindest was das Kino anbelangt. Doch mit dem "Neuanfang" keimt wieder Hoffnung auf. Das dem Star Trek-Universum im TV nicht die Luft ausgeht, dafür sorgen gefühlte 132 verschiedene Sci-Fi-Soaps. So lebt der Nerd-Kram garantiert lang und in Frieden.


Geheime Fakten

Geburtsjahr: 1966
Rollen: Elf Spielfilme, rund 730 Serien-Episoden und auch hier gabs Zeichentrickgedöns

Dein Gewinner ist ...





© Text: onyourscreen.de / AS