Iron Man vs. Sherlock Moviefight: Holmes
Artikel vom 11.06.2012 | Rubriken->Movie Fight

Moviefight: IRON MAN vs. SHERLOCK HOLMES



Superheld oder Superdetektiv? Hauptsache Narzisst!


Mitvoten und mitentscheiden wer die "Spectacular MOVIEFIGHTS" auf onyourscreen.de gewinnt. Völlig sinnlos, macht aber Spaß. Und wenn nicht euch dann zumindest uns.

Gott-sei-Dank - endlich wieder ein Moviefight. Und dann noch zwischen den narzisstischsten Leinwandhelden unserer Tage, die überraschenderweise auch noch von ein und dem gleichen, nicht ganz unbescholtenen Darsteller gemimt werden. Dolles Dingen.

IRON MAN

Der Superhelden-Narzisst

Iron Man vs. Sherlock Moviefight: Holmes
DVD-Cover: Iron Man
Ist Iron Man eigentlich so cool wegen oder trotz Robert Downey Jr.? Nun, irgendwie scheint Downey ja nur sich selber spielen zu müssen, oder? Also was macht den "Eisernen" nun so eigen? Etwa der selbst mitspielende Regisseur Jon Favreau oder Stark Industries und die damit verbundene Kohle? Die extrem geile Behausung, die heißen Schlitten? Die lecker Mädels, das Verarschen der Waffenindustrie, die eiserne Rüstung oder doch nur die lässigen Sprüche? Entscheidet bitte jetzt - zack zack!


Geheime Fakten

Erstmaliger Auftritt (Literatur/Comic): 1963
Geistige(r) Schöpfer: Stan Lee, Don Heck und Jack Kirby
Filme: 2 plus der glorreiche Auftritt in The Avengers
Signature Move: ARK-Reaktor beschleunigtes Arschtreten

Dein Gewinner ist ...
 

SHERLOCK HOLMES

Der Superdetektiv-Narzisst

Sherlock Holmes
DVD-Cover: TSherlock Holmes
Ist Sherlock Holmes eigentlich so cool wegen oder trotz Robert Downey Jr.? Nun, irgendwie scheint Downey ja nur sich selber spielen zu müssen, oder? Oh, das hatten wir ja schonmal. Egal. Also was macht den Londoner Detektiv nun so eigen? Der Regisseur Guy Ritchie und die damit verbundene Erwartungshaltung der Zuseher? Die superheldenhafte Superkraft namens Intelligenz? Doktor Watson, die Szenerie eines wachsenden Londons oder doch nur die lässigen Sprüche? Entscheidet bitte jetzt!


Geheime Fakten

Erstmaliger Auftritt (Literatur/Comic): 1887
Geistige(r) Schöpfer: Arthur Conan Doyle
Filme: 2 (neuzeitliche, wohlgemerkt!)
Signature Move: Kombinationsgabe gepaart mit Draufgängertum

Dein Gewinner ist ...





© Text: onyourscreen.de / AS