Last seen 25
Artikel vom 09.11.2014 | Rubriken->Last Seen

Last seen [25]



Oktober/November 2014


Eine wirklich tolle Neuheit, eine wirklich strange Reihe, ein Film der Action verspricht und in Wirklichkeit Gehalt mit sich bringt und fünf günstige der im Moment unter Sammler wirklich angesagten Blu-ray-Steels haben sich in diesem Last seen angesammelt. Wir wünschen wirklich viel Vergnügen.

Mister & Pete gegen den Rest der Welt

Originaltitel: :The Inevitable Defeat of Mister & Pete
Genre: Drama
Regie: George Tillman Jr.
Cast: Skylan Brooks, Ethan Dizon, Jordin Sparks
Produktionsland/-jahr: USA, 2013
 
Achtung: ihr werdet nicht glücklich sein nach diesem Film. Das soziale Drama um zwei Kids die alleine versuchen im miesen Milieu zu überleben, hat kein befriedigendes Ende aber alle Ehren verdient, die ihm schon zugeflossen sind. Regsseur George Tillman Jr. dürfte den meisten bekannt sein als Verantwortlicher von Faster, Notorious B.I.G. und Men of Honor.

Trailer: Mister & Pete gegen den Rest der Welt

Drive

Originaltitel: Drive
Genre: Thriller
Regie: Nicolas Winding Refn
Cast: Ryan Gosling, Carey Mulligan, Bryan Cranston
Produktionsland/-jahr: USA, 2011
 
Filmplakat, DVD-Cover und selbst der Trailer zu Drive sorgten dafür, das unfassbar viele Menschen, die eher etwas wie The Fast and the Furious erwartet haben, diesen höchst anspruchsvollen Film zu sehen bekamen ... und vermutlich enttäuscht waren. Viel weiter weg, sowohl vom Anspruch aber auch der Machart, können Filme kaum sein. Wir haben hier einen Superheldenfilm mit einem nicht leicht zu erkennenden Helden ohne Superheldenkostüm (oder zählen die Handschuhe und die hässliche weiße Jacke mit dem goldenen Skorpion hinten drauf?) vor uns - was auch schon schwer zu erkennen ist, hinter all der gefühlvoll vorgetragenen Gewalt. Unfassbarer Film, ansehen, verstehen, lieben!

Trailer: Drive

Vorsicht: Graboiden!


Tremors - Im Land der Raketenwürmer

Originaltitel: Tremors
Genre: Science Fiction, Horror, Komödie
Regie: Ron Underwood
Cast: Kevin Bacon, Fred Ward, Finn Carter
Produktionsland/-jahr: USA, 1996
 

Tremors 2 - Die Rückkehr der Raketenwürmer

Originaltitel: Tremors II: Aftershocks
Genre: Action, Horror, Komödie
Regie: S.S. Wilsond
Cast: Fred Ward, Chris Gartin, Helen Shaver
Produktionsland/-jahr: USA, 1990
 

Tremors 3 - Die neue Brut

Originaltitel: Tremors 3: Back to Perfection
Genre: Action, Horror, Komödie
Regie: Brent Maddock
Cast: Michael Gross, Shawn Christian, Susan Chuang
Produktionsland/-jahr: USA, 2001
 

Tremors 4 - Wie alles begann

Originaltitel: Tremors 4: The Legend Begins
Genre: Action, Horror, Komödie
Regie: S.S: Wilson
Cast: Michael Gross, Sara Botsford, Billy Drago
Produktionsland/-jahr: USA, 2004
 


Vier Filme, vier Trailer

Die Raketenwürmer-Saga - was als mehr oder minder komischer Science-Fiction mit Kevin Bacon und Frank Ward begann, wurde zur B-Movie-Reihe, die nicht wirklich immer schlechter wurde. Sicher, der erste ist der beste, aber selbst die mittleren beiden Teile darf man sich, wenn man Bock auf banale B-Movies verspürt, immer wieder in den Player schieben. Und Teil 4 ist dann auch mal wieder was neues und macht ordentlich Spaß. Alle Teile um die Graboiden und ihre Wandlungsfähigkeiten sind günstig zu kriegen und sollten in der heimischen Filmsammlung nicht fehlen. Bier, Chips, Raketenwürmer - lecker!

Special: Blu-ray Steekbooks


Bounty Killer

Originaltitel: Bounty Killer
Genre: Action, Science Fiction
Regie: Henry Saine
Cast: Matthew Marsden, Kristanna Loken, Christian Pitre
Produktionsland/-jahr: USA, 2013
 
"A Hybrid of Mad Max and Death Proof" ... sagt das wirklich gut aussehende Blu-ray-Steelbook-Cover, was natürlich völliger Bullshit ist. Nur der Grindhouse-Look verbindet Bounty Killer mit Tarantinos Death Proof, aber das wars dann auch schon. Die völlig überzogene B-Movie-Optik gepaart mit der total beknackten Story, den zweifelsohne vorhandenen Reizen der Christian Pitre als Mary Death und der uferlosen, niemals ernstgemeinten Gewaltorgie, machen einfach einen Heidenspaß.
Zum Blu-ray-Steelbook: Der Used-Look des Limited Edition Blu-ray-Steelie gefällt uns ausserordentlich gut, noch wertiger wirds durch den Innendruck und die beiliegenden Postkarten. Cooool!

Conjuring - Die Heimsuchung

Originaltitel: The Conjuring
Genre: Horror, Grusel
Regie: Regie
Cast: James Wan
Produktionsland/-jahr: Patrick Wilson, Vera Farmiga, Ron Livingston
 
Ist das der Poltergeist der Neuzeit? Wird daraus ein Franchise? Wir könnten drauf wetten! Das ist auch alles recht ordentlich gemacht und so manches mal schafft es Conjuring einen ordentlich zu erschrecken, aber so ganz können wir den Hype um den Streifen (und Annabelle) nicht verstehen. Wir tendierten fast zu einer schlechteren Note ...
Zum Blu-ray-Steelbook: Auch wenn das matte und recht soole Coverdesign des BR-Sttels zu Conjuring recht gefällig wirkt, enttäuscht das Innere. Kein innendruck, kein Booklet, kein Gimmick - schwach!

Last seen 25
Blu-ray Steelbooks

Iron Man 3

Originaltitel: Iron Man 3
Genre: Action, Superhelden
Regie: Shane Black
Cast: Robert Downey Jr., Guy Pearce, Gwyneth Paltrow
Produktionsland/-jahr: USA, 2013
 
Nope, Iron Man 3 kommt nicht und niemals an die ersten beiden Teile heran. Klar ist er trotzdem sehr unterhaltsam, aber die nur selten pointierten Dialoge, die deutlich weniger vorhandene Coolness von Tony Stark und der zu sehr überstrapazierte, nicht gelungen choreographierte Endkampf lassen Iron Man 3 hinter seine Vorgänger zurückfallen.
Zum Blu-ray-Steelbook: Der wenig zeitgemäße, blaue Blu-ray-Indikatorstreifen gehört nicht mehr auf ein Steelbook, der stört. Der ansonsten nette Druck gefällt, auch ein Innendruck ist vorhanden.

Mystery Men

Originaltitel: Mystery Men
Genre: Genre
Regie: Kinka Usher
Cast: Ben Stiller, Janeane Garofalo, William H. Macy
Produktionsland/-jahr: USA, 1999
 
1999 schon und damit deutlich vor Super, Kick-Ass und Defendor sorgten Ben Stiller, William H. Macy, Hank Azaria und weitere Komödianten als Superhelden-Truppe ohne besondere Fähigkeiten für über zwei Stunden Unterhaltung .... nicht. Denn weder die Ideen noch die Gags in Mystery Men reichen für 121 Minuten, gestrafft auf 90 hätte ein Schuh draus werden können.
Zum Blu-ray-Steelbook: Mittelmäßiger Film, mieses Steelbook. Der Coverdruck ist noch ok, aber innen gähnende Leere. Das enttäuscht den Steelbook-Fan doch arg.

Red Eagle

Originaltitel: Insee dang
Genre: Action, Superhelden
Regie: Wisit Sasanatieng
Cast: Yarinda Boonnak, Ananda Everingham, Wannasing Prasertkul
Produktionsland/-jahr: Thailand, 2010
 
"Vom Studio von The Raid" ... das sagt uns das Cover von Red Eagle und vermutlich ist das auch der einzige Grund, warum Koch Media diese cineastische Graupe aus der Versenkung geholt hat. Im Fahrwasser des so erfolgreichen indonesischen Actioners, kann man ja vielleicht was herausschlagen. Dieser krude, doofe und wenig unterhaltsame Blödsinn macht nur für Superhelden-Komplettisten Sinn, ansonsten Finger weg.Zum Blu-ray-Steelbook: Finger weg auch vom Steelbook, ausser aussen gibts mal wieder nix zu sehen - gähn.

Hier noch Links zu ausgewählten Reviews der letzten Tage die wir hier nicht nocheinmal durchkauen wollen:

Blu-ray: Con Game Süd-Afrika, Action, klasse!

Blu-ray: Proxy Hitchcock-like ... fast!

Blu-ray: Audition Takashi Miike at its best.

Blu-ray: Mauern der Gewalt Britlischer Knastfilm, groß!

Last seen … zuletzt gesehen. In loser Folge stellen wir vor, was sich auf unseren DVD- bzw. BluRay-Player geschlichen hat. Die Auswahl der Silberlinge ist bunt gemischt, Akualität ist hier kein Maßstab, die Reihenfolge purer Zufall und die Wertungen absolut subjektiv – und basta. Wer anderer Meinung ist, darf uns gerne per Kommentar informieren.


© Text: onyourscreen.de / AS