© View%20Askew
© View%20Askew
Artikel vom 04.12.2010 | Themen

KEVIN SMITH FILME on your screen



Der stille Bob ist ein Genie


Kevin Smith ist der Inbegriff eines Comic- und Filmfans - aber nicht einer von denen, die es dabei belassen, Hefte und Filme zu sammeln. Im Gegenteil: einige extrem hocheingeschätze filmische Werke stammen von ihm - und ganz nebenbei auch noch Stories für bekannte Comics (wie bspw. Batman oder Green Arrow oder seine eigenen "Figuren" Bluntman und Chronic). Aber hier und heute interessieren uns nur seine Filme, vor allem die, die auch auf DVD und/oder BluRay erhältlich sind.
Und genau die listen wir hier - inklusive unserer eigenen kurzen Statements - in chronologischer Reihenfolge auf.

Clerks X - Three-Disc 10th Anniversary Collector's Edition
Clerks - Die Ladenhüter (OmU, B/W)
Originaltitel: Clerks (B/W)
Genre: Komödie
Regie: Kevin Smith
Cast: Brian O'Halloran, Jeff Anderson, Marilyn Ghigliotti, Lisa Spoonhauer, Jason Mewes
Produktionsland/-jahr: USA, 1994
 
Erhältlich als DVD & BluRay.
An diesem Film geht nichts vorbei. Anschaffen und rein in den Quick Stop - dem Kiosk in dem oder an dem so gut wie der gesamte, extrem lässige Streifen spielt. Trefft Dante, Randal, Jay und Silent Bob ? erst dieser Film öffnet das Universum für die meisten der folgenden View Askew Produktionen. Die deutsche DVD-Version ist ok (mit deutschen Untertitel - es gibt keine deutsche Synchro), wir empfehlen die Three-Disc 10th Anniversary Collector's Edition, allerdings fehlen hier die deutschen Untertitel - dafür gibt's neben der Kinoversion auch eine ungeschnittene und mit zusätzlichen Kommentaren versehene Version des Film plus einer DVD mit tonnenweise Extras. Die BluRay hatten wir noch nicht in der Hand - erscheint uns aber auch wenig sinnvoll.

Mallrats (im TV teils unter dem Titel Mallrats - Kaufhausclique in Liebesnöten gelaufen)
Originaltitel: Mallrats
Genre: Komödie
Regie: Kevin Smith
Cast: Jeremy London, Shannen Doherty, Jason Lee, Claire Forlani, Ben Affleck
Produktionsland/-jahr: USA, 1995
 
Erhältlich als DVD.
Ein Fest für Beverly Hills 90210 Hasser - vor allem wenn Shannen Doherty und vor allem ihre Serienfigur Brenda Walsh auf die Schippe genommen werden. Wie auch in späteren Smith-Filmen spielt die Handlung immer wieder auf den filmischen Vorgänger an. Hat nicht ganz den Independent-Charakter wie Clerks, ist aber trotzdem unendlich komisch bis haarsträubend. Darf man auf keinen Fall verpassen.

Chasing Amy (im TV teils unter dem Titel Chasing Amy - Aus, vorbei, nie wieder gelaufen)

Originaltitel: Chasing Amy
Genre: Tragikomödie
Regie: Kevin Smih
Cast: Ben Affleck, Joey Lauren Adams, Jason Lee, Dwight Ewell, Brian O'Halloran
Produktionsland/-jahr: USA, 1996
 
Erhältlich als DVD & BluRay. Comiczeichner verliebt sich in Lesbe - schwieriges Unterfangen. Dargestellt in extrem langen Takes und ausgefeilten, intelligenten Diskussionen zwischen den Hauptfiguren Holden und Alyssa, in denen es nicht selten aber nicht nur um die schönste Sache der Welt geht. Die extrem direkten und ungeschönt bis dreckigen Dialoge brauchen die volle Aufmerksamkeit des Zuschauers und ein gehöriges Maß an Aufgeschlossenheit. Sicherlich ist diese Tragikomödie kein einfacher Film, aber trotzdem gehört Chasing Amy zum Pflichtprogramm.

Dogma
Originaltitel: Dogma
Genre: Komödie, Satire, Fantasy
Regie: Kevin Smith
Cast: Ben Affleck, Matt Damon, Jason Mewes, Linda Fiorentino
Produktionsland/-jahr: USA, 1999
 
Erhältlich als DVD.
Satirisch, grundböse, teilweise eklig und doch unfassbar liebenswert - das ist Dogma. Sicherlich muss man so manches mal aufgrund der gewollten Provokationen schlucken. Ab und an muss man auch über die eine oder andere völlig aus dem filmischen Ruder laufende Szenen-Groteske hinwegsehen. Vor allem anderen sollte man aber erkennen, das Smith, auch wenn es manchmal den Anschein hat, eben nicht die (vor allem katholische) Kirche und ihren Glauben in Frage stellt. Dann kann man diese köstliche Satire gefahrlos (und sich vor Lachen kringelnd) genießen.


Jay und Silent Bob schlagen zurück
Originaltitel: Jay and Silent Bob Strike Back
Genre: Komödie
Regie: Kevin Smith
Cast: Jason Mewes, Kevin Smith, Ben Affleck, Jeff Anderson, Brian O'Halloran, Shannon Elizabeth
Produktionsland/-jahr: USA, 2001
 
Erhältlich als DVD.
Die heimlichen Stars der New Jersey-Filme (dazu gehören Clerks, Mallrats, Chasing Amy, Dogma, Jay und Silent Bob schlagen zurück und Clerks II) in ihrem eigenen Film. Jason Mewes und Kevin Smith spielen Jay und Silent Bob - genau wie in allen Filmen zuvor auch. Doch hier dreht sich alles um die beiden Spinner, die sich von Jersey aus auf den Weg nach Hollywood machen. Sehr viel alberner und deutlich einfacher gestrickt als die restlichen Smith-Filme - aber über Jay und Silent Bob muss man einfach lachen. Und das wird man - garantiert.

Jersey Girl
Originaltitel: Jersey Girl
Genre: Romantik-Komödie
Regie: Kevin Smith
Cast: Ben Affleck, Liv Tyler, George Carlin
Produktionsland/-jahr: USA, 2004
 
Erhältlich als DVD.
Diese Mischung aus Drama, Romanze und Komödie ist ein untypischer Smith-Film - und sicherlich nicht sein bester. Ein wenig zu hollywoodesque und zu berechenbar - die Gags zünden auch nur spärlich. Für uns ein wenig zu viel Schnulz für einen gemütlichen Abend zu zweit aber durchaus ok. Jersey Girl zählt übrigens NICHT zu den New Jersey-Filmen - er spielt zwar dort, gehört aber nicht ins gleiche filmische Universum.

Clerks 2 - Die Abhänger
Originaltitel: Clerks 2
Genre: Komödie
Regie: Kevin Smith
Cast: Brian O'Halloran, Jeff Anderson, Rosario Dawson
Produktionsland/-jahr: USA, 2006
 
Erhältlich als DVD.
15 Jahre später. Das Quick Stop brennt und nichts ist so wie es war für Dante und Randal, die leicht gealterten Helden des ersten Jersey-Films Clerks. Und doch ist irgendwie auch alles beim alten. Smith schafft es (auch wenn der Film einige Kritiken vertragen musste), einen Mittelweg zwischen zu alt und zu neu zu schaffen und unterhält das Publikum unserer Meinung nach gekonnt. Sicher nicht so überraschend und genial wie sein Vorgänger, dafür in Farbe und auf deutsch. Für uns immer noch ein großartiges Stück Unterhaltung - aber vielleicht sind wir ja nur mit den Helden und ihren Sprüchen gealtert?

v.l.: Mallrats, Jay und Silent Bob schlagen zurück, Dogma, Jersey Girl, Clercs 2, vorne: Clerks
Zack and Miri Make a Porno
Originaltitel: Zack and Miri Make a Porno
Genre: Komödie
Regie: Kevin Smith
Cast: Seth Rogen, Elizabeth Banks, Traci Lords
Produktionsland/-jahr: USA, 2008
 
Erhältlich als DVD&Blu-Ray.
Seth Rogen trifft auf Kevin Smith - da muss was komisches bei rauskommen. Und das tut es. Eine wirklich witzige Grundstory, Akteure mit unglaublich viel Spaß bei der Sache (großartig: Ex-Porno-Queen Traci Lords) und eine romantische Geschichte, die auch dem coolsten Filmfreak gefallen müsste. Wir fragen uns nur, wann denn endlich "Star Whores" in der "ab 18-Abteilung der Videotheken" erscheint (wer Zack and Miri schaut, weiß was wir meinen).

Cop Out - Geladen und Entsichert
Originaltitel: Cop Out
Genre: Action, Komödie
Regie: Kevin Smith
Cast: Bruce Willis, Tracy Morgan, Juan Carlos Hernández
Produktionsland/-jahr: USA, 2009
 
Erhältlich als DVD&Blu-Ray.
Irgendwann geht jede Serie zuende. Irgendwann geht immer mal was schief. Meistens dann, wenn man nicht mehr alle Fäden in der eigenen Hand hat. Da schreibt Kevin Smith das erste mal nicht selbst die Story zu einem seiner Filme und schon kommt ein höchst durchschnittlicher Film heraus. Das mag auch - oder gerade - Bruce Willis nicht zu retten.

Und dann?


Natürlich gibt es noch viel mehr von Kevin Smith auf Celluloid und Silberling zu entdecken: Sei es ein Cameo-Auftritt im phantasischen FanBoys, als Interviewer von Comic-Legende Stan Lee in Stan Lees Mutanten, Monster & Helden oder in Nebenrollen, beispielsweise in Daredevil oder Stirb langsam 4.0. Mehr erwartet uns demnächst wieder vom Regisseur Smith - drei Projekte sind in Planung bzw. bereits im Dreh. Wir sind gespannt und freuen uns drauf - solange etwas besseres als Cop Out dabei heraus kommt.

 © View Askew
© View Askew
Kevin Smith als Silent Bob
About Bluntman aka Silent Bob aka Kevin Smith
Kevin Smith - Spitzname Bluntman - ist am 2. August 1970 in Red Bank, New Jersey geboren und auch dort aufgewachsen. Die Zuneigung zu seiner Heimat ist in den meisten seiner Filme unübersehbar. Seit 1999 ist er mit Jennifer Schwalbach Smith verheiratet und hat eine Tochter namens Harley Quinn. Seine Filme besetzt er oft mit den gleichen Schauspielern - um nur einige zu nennen: Jason Mewes, Ben Affleck, Jason Lee, Brian O'Halloran, Jeff Anderson, Matt Damon.
Neben seiner Regietätigkeit ist er Darsteller und Storywriter - unter anderem auch für TV-Serien. So ganz nebenbei schreibt er Comicstories, gründete zusammen mit Scott Mosier - der in den meisten Smith-Filmen auch Cameo-Auftritte hat - die Produktionsfirma View Askew Production und ist Inhaber eines Comicshops (Jay and Silent Bob's Secret Stash), natürlich in Red Bank.
Ruhig ist anders!


© Text: onyourscreen.de / AS


 
 
© Tiberiusfilm

© Universum Film

© SquareOne/Universum Film GmbH