Highschool DxD BorN © Kaze
© Kaze
Artikel vom 03.10.2016 | Heimkino->Serien

Highschool DxD Born



Die dritte Staffel der Harem-Story für Jungs


Highschool DxD BorN © Kaze
© Kaze
Sammelbox für die vier Blu-ray-Volumes
Issei Hyodo findet einfach keine Freundin, im Gegenteil: das erste Mädel das auf ihn scharf zu sein scheint, ist gleich sein Tod. Und trotzdem wacht er Tags darauf auf, liegt nackt in seinem Bett und neben ihm das heißeste und beliebteste Mädchen der Schule, Rias Gremory. Sie erklärt ihm, dass er nicht nur tot, sondern fortan auch ihr Sklave und sie selbst die Anführerin eines Dämonenclans sei … High School DxD begeisterte mit seinem heißen Mix aus Harem-Story und Mystery bereits als Light-Novel, Manga und 3DS-Game. Die nun vorliegende dritte Staffel des Anime namens Highschool DxD BorN legt noch eine Schippe Hotness drauf: Teuflisch scharfe Unterhaltung garantiert - zumindest für den männlichen Teil der Zuseherschaft!

Serienkurzbeschreibung


Rias hat für den Okkultismus-Klub während der Sommerferien eine Reise in heimatliche Gefilde angeordnet – einen Trip in die Hölle. Während eines 20-tägigen Spezialtrainings erlernt Issei von Azazel die Kunst des Nippeldrückens. Doch lässt ihn Rias auch ran, wenn es darauf ankommt?

Das meint Onyourscreen.de zum Anime


Highschool DxD geht in die dritte Runde. Nach den 12 Folgen der ersten Staffel sowie den dazu passenden 2 OVAs, den 12 Episoden aus Highschool DxD New samt einer OVA folgt nun mit Highschool DxD BorN bereits die dritte Staffel. Auch hier darf sich die wohl vorwiegend männliche Zielgruppe auf Iseei, Rias und Co. in 12 rund 25-minütigen Folgen freuen. Dem "Etchi"-Subgenre "Harem" wird die mystisch-dämonisch angehauchte Story rundum gerecht, denn Issei ist auch in dieser Staffel meist vom Charme und vor allem Sexappeal seiner fünf so unterschiedlich(en) (gebauten) Mitbewohnerinnen überfordert. Gut schlägt er sich allerdings während des 20-tägigen Spezialtrainings in der Hölle.

onyourscreenSHOTs

Bild links Bild rechts
  • Highschool DxD BorN<br>© Kaze
  • Highschool DxD BorN<br>© Kaze
  • Highschool DxD BorN<br>© Kaze
  • Highschool DxD BorN<br>© Kaze
  • Highschool DxD BorN<br>© Kaze
  • Highschool DxD BorN<br>© Kaze

Das Onyourscreen.de-Fazit zu Highschool DxD BorN


Mystery, Dämonen, Action und vor allem nackte Tatsachen ohne Ende werden die männlichen Anime-Fans auch in der dritten Highschool DxD-Staffel begeistern. Kazé bringt die 12 Folgen erneut in vier Volumes heraus, sammelbar in der der ersten Volume beiligenden Collectors Box. Der ersten Volume liegt ausserdem ein 28-seitiges Booklet dabei, das neben diversen gezeichneten Charaktervorstellungen auch eine sexy Eyecatch-Gallery beinhaltet. Als digitale Zugabe wartet neben den drei Episoden noch das Clear Opening und Ending auf der Disc. Die harmonisch klingende Synchro weiß zu gefallen, das 16:9 Bild ist zeitgemäß sauber und farbenfroh. Der Harem-Etchi-Fan darf hier bedenkenlos zugreifen, für klassische Animefreunde beinhaltet die Serie wohl zu wenig Story ... Highschool DxD BorN ist ab dem 30. September auf DVD und Blu-ray erhältlich.


© Text: onyourscreen.de / BM


 
 
© © 2003 Gospel

© Tite Kubo/Shueisha, TV TOKYO, dentsu, Pierrot

© 2008 4 Ventures Limited