Artikel vom 08.12.2010 | Editionen und Sammlerstücke->Fundstücke

Godzilla 50th Anniversary T-Digi-Pak Edition



DVD-Fundstück: 50 Jahre und kein bißchen leise ...


Und wieder ist ein Kaij?-Klassiker Ausgangspunkt für unser Fundstück – dieses mal allerdings im absolut positiven Sinne. Dem Urvater aller japanischen Monsterfilme, Godzilla, wurde hier mit der Godzilla 50th Anniversary T-Digi-Pak Edition ein würdiges Denkmal zu seinem 50jährigen-Jubiläum gesetzt. Neben der japanischen Originalversion von 1954 befindet sich die deutsche Fassung, die us-amerikanische und auch der allerletze Godzilla von 2004 in dem T-förmigen (eine Hommage an das Studion Toho?) Digi-Pak.

Die japanische Langfassung mit ihren 92 Minuten ist natürlich in der Landessprache und – zum größten Teil – mit der original deutschen Synchro vorhanden und auch heute noch (neben dem Ur-King Kong) der König des Monsterfilms. Die damals nicht synchronisierten Szenen laufen nahtlos mit deutschen Untertiteln ab. Die auf DVD Nr. 2 vorhandene deutsche Version ist im Vergleich zum Original um 15 Minuten gekürzt: eben genauso wie sie damals in den deutschen Kinos zu sehen war – sicherlich die uninteressanteste DVD in der Box.
Die US-Version weißt dagegen wieder eine filmhistorische Besonderheit auf. Vor allem wegen der in einige Dialogen erwähnten Atombomben und der allgemeinen Anspielung auf das Hiroshima-Drama wurde der Film für den amerikanischen Markt um die Hälfte gekürzt und mit nachgedrehten Szenen dann wieder auf 75 Minuten gestreckt. Diese Version liegt in englischer Sprachfassung, wahlweise mit deutschen Untertiteln auf Disk Nr. 3 vor.
Godzilla 50th Anniversary T-Digi-Pak Edition

Als DVD Nr. 4 liegt der allerletzte (und damit 28te!!) Godzilla-Film aus dem Jahr 2004, Final Wars, hier in der ungeschnittenen, 120 minütigen Version bei. Hier erwarten den Zuseher neben Godzilla auch fast alle bekannten Monstergegner von unserem Gummianzugprotagonisten – witzigerweise auch Roland Emmerichs Godzilla-Gurke, die hier ratzfatz auf die Nase bekommt und sang- und klanglos wieder abtritt. Eine Bonus-DVD mit leidlich interessantem Material – darunter ein 20 minütiges Making-Of zu Final Wars – macht das T-Digi-Pak komplett.

Wer auch nur ansatzweise Spaß an solcher Art Film und Interesse an dessen Historie hat, sollte, nein muss bei der Godzilla 50th Anniversary T-Digi-Pak Edition zuschlagen.


© Text: onyourscreen.de / AS