Elstree 1976 © Busch Media
© Busch Media
Artikel vom 12.09.2017 | Heimkino->Blu-Ray

Elstree 1976



Die kleine Stars des großen Star Wars


Krieg der Sterne schrieb Geschichte und ganz anders (oder zumindest sehr viel umfassender) als in jedem anderen erfolgreichen Franchise, ist selbst die kleinste Nebenrolle von Interesse für die unzähligen Fans des Sternenmärchens. Zum 40. Jubiläum von Star Wars erzählt Elstree 1976 die Geschichten der kleinen Stars des großen Star Wars.

"Ich habe Macbeth gespielt. [...] Ich habe am Royal Court Theater in London Vorstellungen gegeben. Aber auf meinem Grabstein wird stehen: 'Hier liegt Greedo'." - Paul Blake

Mediafacts
Elstree 1976 © Busch Media
© Busch Media
Cover: Elstree 1976
Titel: Elstree 1976
Originaltitel: Elstree 1976
getestete Version: Blu-ray
Cast: David Prowse, Jeremy Bulloch, Anthony Forrest, Pam Rose, Garrick Hagon, Laurie Goode, Angus MacInnes, Paul Blake, John Chapman, Derek Lyons
Regie: John Spira
Produktionsland: Großbritannien
Studio/Verleih: Busch Media Group
Erscheinungstermin: 2017
Produktionsjahr: 2015
Spieldauer: 101 Minuten
Sprache: Deutsch DTS-HD 5.1 (Voice-Over), Englisch DTS-HD 5.1
Regioncode: 2
FSK: ab 0 J.
Als im Sommer 1976 im ElstreeStudio am Stadtrand von London die erste Klappe für einen unbekannten SciFi-Film namens Star Wars fiel, ahnte noch niemand, dass dies einer der größten Blockbuster aller Zeiten werden sollte. Für die Nebendarsteller und Komparsen, deren Gesichter oftmals hinter Masken und unter Helmen verborgen blieben, waren die Dreharbeiten ein alltäglicher Job. Doch als Star Wars zu einer globalen Erfolgsgeschichte heranwuchs, hinterließ dies auch Spuren im Leben aller Beteiligten. In den Augen der Fangemeinde können schon wenige Sekunden auf der Leinwand - ob als Alien oder Rebellenpilot - ein kleines Stück Berühmtheit bedeuten. Der Dokumentarfilmer John Spira hat zehn der damaligen Darsteller aufgespürt, die über ihr außergewöhnliches Verhältnis zu Star Wars erzählen, das vergnüglich, anrührend und manchmal sogar tragisch ist. Unter anderem kommen David Prowse (Darth Vader) und Jeremy Bulloch (Boba Fett) zu Wort, aber auch Anthony Forrest, der als Stormtrooper in einer legendären Szene den bekannten Satz "Das sind nicht die Droiden, die wir suchen." spricht.

Nun, das hier ist tatsächlich nur etwas für Fans. Wer kein gesteigertes Interesse an Star Wars, seinen Ursprüngen und vor allem seinen kleinen Stars hat, den wird diese nahezu ausschließlich aus Interviews mit Nebendarstellern des Krieg der Sterne-Universum bestehende Dokumentation kaum packen. Wer aber jedes keine Detail des globalen Erfolges von Star Wars aufsaugt, den werden die kleinen und größeren Geschichten des Darth Vader-Darsteller (dessen Gesicht man nie sah und dessen Stimme man nie hörte), des Manns hinter Gridos Maske (Han shot first!) oder dem Stormtrooper-Darsteller, der sich den Helm am Türrahmen des Rebellenschiffs stieß, brennend interessieren.

Das Onyourscreen.de-Fazit zu ELSTREE 1976


Das ist Fankultur – hier hat sich einer (John Spira) auf die Suche nach den kleinen Geschichtenerzählern aus dem epischen Kampf zwischen bösem Imperium und der Rebellion gemacht. Hier mischen sich Belanglosigkeiten, tiefe Einblicke, erheiternde Kleinigkeiten und bittere Enttäuschungen – für Fans des klassischen Star Wars-Universums nahezu ein Muss. Kaufen - Elstree 1976 erscheint am 01 . September 2017 auf DVD und Blu-ray.


© Text: onyourscreen.de / AS


 
 
© Pandastorm

© Anolis Entertainment

© Anolis Entertainment

© Ascot Elite