Die Unglaublichen - The Incredibles
Artikel vom 21.02.2011 | Heimkino->DVD

DIE UNGLAUBLICHEN



Superhelden auf dem Abstellgleis


Einst war die Welt noch in Ordnung und immer wenn es Probleme gab, tauchte in Sekundenschnelle ein Superheld auf und klärte die Situation. Bis eines Tages jemand bei der Rettung verletzt wurde und auf die Idee kam, die Regierung zu verklagen. Angesichts der plötzlich drohenden Klagewelle wurde das Superhelden-Programm, quasi über Nacht, eingestellt und alle Helden mussten ein Leben als ganz normale Bürger führen.


Mediafacts
Die Unglaublichen - The Incredibles
Cover: Die Unglaublichen – The Incredibles
Titel: Die Unglaublichen – The Incredibles
Originaltitel: The Incredibles
getestete Version: DVD
Deutsche Sprecher: Markus Maria Profitlich, Katrin Fröhlich, Felicitas Woll, Kai Pflaume
Regie: Brad Bird
Produktionsland: USA
Studio/Verleih: Walt Disney
DVD-Release: 2005
Produktionsjahr: 2003
Spieldauer: 111 Minuten
Format: Dolby, PAL, Surround Sound
Sprache: Deutsch (DD 5.1), Türkisch (DD 5.1), Englisch (DD 5.1)
Regioncode: 2
Format: 16:9 - 1.77:1
FSK: Freigegeben ab 6 Jahren

Kurze Inhaltswiedergabe


Bob Parr war einst unter dem Decknamen „Mr. Incredible“ für große Heldentaten berühmt. Doch nach einer Reihe unglücklicher Einsätze, verbot die amerikanische Regierung den Superhelden, ihren „Berufen“ nachzugehen. Nun wird Bob gezwungen, ein 08/15-Dasein in einer kleinen Vorstadt zu führen. Er und seine Frau Helen, sind einige von vielen, die nun dazu verdonnert wurden, ihre Anzüge gegen Schürzen und Jackets einzutauschen und ein – gemessen an ihren Fähigkeiten – normales Dasein zu führen. Unauffällig fristet er in einem Versicherungsunternehmen, während seine Frau Helen mit dem Haushalt und den drei Kindern beschäftigt ist. Doch Unheil braut sich zusammen, weil der größenwahnsinnige Syndrom unbedingt ein Held sein will, zur Not auch ohne Superkräfte. Er baut einen lernfähigen Roboter, der die Welt vorerst zerstören soll, damit er sie als Superheld wieder retten kann. Gelangweilt von seinem Job nimmt Bob nur allzu gerne das geheime Angebot der hübschen Mirage an: Er soll seinen Fan Buddy, der mittlerweile zum Bösewicht Syndrom herangewachsen ist, davon abhalten, der Welt Schaden zuzufügen. Der Auftrag ist jedoch nicht ganz so einfach wie gedacht. Und so begibt sich Bob auf geheime Mission, während seine Frau denkt, er sei auf Dienstreise ...

Superhelden? Nein, danke!


Der sechste computeranimierte Film von Pixar und Walt Disney besticht durch nahezu perfekte Unterhaltung. Die Hauptfiguren sind zwar nicht so detailliert wie man es sonst von den Computeranimationen aus Findet Nemo, Madagaskar und Shrek kennt, was allerdings hier beabsichtigt am Comic-Stil des Films liegen mag. Die Kulissen und Effekte überzeugen einmal mehr und beweisen das handwerkliche und künstlerische Talent der Pixar-Erfolgsschmiede. Den Zuschauern wird eine überaus raffinierte Geschichte mit tadellos animierten Charakteren präsentiert, die einen unnachahmlichen Wiedererkennungswert aufweisen. Eine Parodie auf das Genre, das von Milchbubis bis hin zu nächtlichen Rächern ziemlich alles Denkbare mehr oder minder erfolgreich herausgebracht hat, ist durchaus vorhanden. Die Unglaublichen - The Incredibles können sich damit rühmen, eines der wenigen Werke zu sein, die das Leben der Superhelden menschlicher zeigen. Natürlich immer mit einer Portion Ironie.

Die Unglaublichen hier bestellen als DVD oder Blu-Ray

James Bond lässt grüßen!


Nicht nur die Filmmusik, sondern auch die Vielzahl an Anspielungen machen deutlich, dass die Autoren neben der Comic-Welt auch den Agenten mit der Lizenz zum Töten auf die Schippe nehmen wollen. Und das ist auch auf ganzer Strecke gelungen. James Bond hätte selbstverständlich niemals Verwendung für Familie und Ehefrau – seine Coolness wäre dadurch bedroht und seine Leistung als einzelner würde bröckeln. Dagegen sind „Die Unglaublichen“ ein Plädoyer für Gemeinschaft, für Teamwork und besonders für die Familie.


Onyourscreen.de Fazit zu DIE UNGLAUBLICHEN


Die Unglaublichen bieten eine technisch hinreißende und inhaltlich spannungsreiche Unterhaltung für die ganze Familie. Eine gute Story gepaart mit detailverliebter Animation und starkem Humor, das nach ernsten Filmen wie Spiderman, Hulk oder X-Men ein erfrischend lockeres Bild von Superhelden zeigt und sich dabei kleine Seitenhiebe auf die großen Vorbilder nicht verkneift.
Diese Unglaublichen machen unglaublich viel Spaß!


© Text: onyourscreen.de / AM


 
 
© Fumiyo Kouno/Futabasha/Konosekai no katasumini Project

© Universal

© 2004 Hiroya Oku / SHUEISHA - GANTZ Partners