Der schwarze Hengst © capelight
© capelight
Artikel vom 03.05.2019 | Heimkino->Blu-Ray

Der schwarze Hengst



& Der schwarze Hengst kehrt zurück


Der schwarze Hengst (OT: The Black Stallion) ist ein amerikanischer Abenteuerfilm aus dem Jahr 1979 in dem Kelly Reno die Hauptrolle des 13-jährigen Alec übernimmt und mit einer beeindruckenden Leistung diesem Charakter die nötige Tiefe und Leidenschaft verleiht. Auch in der Fortsetzung aus dem Jahr 1981 darf man den jungen Darsteller bewundern ...

Der schwarze Hengst © capelight
© capelight
Großartiger Jungdarsteller: Kelly Reno

onyourscreenSHOTs

Bild links Bild rechts
  • Der schwarze Hengst<br>© capelight
  • Der schwarze Hengst<br>© capelight
  • Der schwarze Hengst<br>© capelight
  • Der schwarze Hengst<br>© capelight
  • Der schwarze Hengst<br>© capelight
  • Der schwarze Hengst<br>© capelight
  • Der schwarze Hengst<br>© capelight
  • Der schwarze Hengst<br>© capelight

Filmkurzbeschreibung


Als einzige Überlebende eines Schiffsunglücks können sich der 13-jährige Alec (Kelly Reno) und ein schwarzer Araberhengst auf eine einsame Insel retten. In dieser ausweglosen Situation, die ihnen alles abverlangt, entwickelt sich eine tiefe Freundschaft zwischen den beiden. Glücklicherweise naht eines Tages Rettung und Alec nimmt den „Schwarzen“, wie er ihn liebevoll nennt, mit in seine Heimat, einen New Yorker Vorort. Der ehemalige Jockey und Pferdetrainer Henry Dailey (Mickey Rooney) erkennt sofort, welches Potenzial in Alec und seinem Hengst steckt, und beginnt, sie zu trainieren. Als unaufhaltsames Gespann treten die Freunde schließlich bei einem Pferderennen gegen die schnellsten Vollblüter der Welt an.

Der schwarze Hengst © capelight
© capelight
Alec und der Schwarze in Marokko

onyourscreenSHOTs

Bild links Bild rechts
  • Der schwarze Hengst<br>© capelight
  • Der schwarze Hengst<br>© capelight
  • Der schwarze Hengst<br>© capelight
  • Der schwarze Hengst<br>© capelight
  • Der schwarze Hengst<br>© capelight

In der Fortsetzung Der schwarze Hengst kehrt zurück fordert der frühere Halter des inzwischen vielfach prämierten Araberhengstes sein rechtmäßiges Eigentum zurück. Als er das wertvolle Tier in seine Heimat Marokko entführt, setzt Alec alles daran, seinen besten Freund zurückzuholen.

"capelight pictures" präsentiert die beliebten Romanverfilmungen Der schwarze Hengst und Der schwarze Hengst kehrt zurück, die auf den ersten Bänden der gefeierten „Blitz“-Jugendbuchreihe von Walter Farley basieren, als 2-Disc-Edition auf DVD und erstmals in Deutschland auch auf Blu-ray. Die von Der Pate-Regisseur Francis Ford Coppola produzierte Abenteuerreise Der schwarze Hengst erscheint mit restauriertem 4K-Digitaltransfer in neuem Glanz, der die atemberaubenden Naturaufnahmen und spektakulären Reitszenen voll zur Geltung bringt.


© Text: onyourscreen.de / BM

Weitere passende Artikel



 
 
© Anolis Entertainment

© Pandastorm

© Anolis Entertainment

© ©Senri Akatsuki-SB Creative Corp./Undefeated Bahamut Partners ©SA-SBCr/UBP

© Wild Bunch Germany